EA SPORTS FIFA MANAGER 14 Forum: Datenbankfeedback - FUSSBALL MANAGER 13 - EA SPORTS FIFA MANAGER 14 Forum

  • 10 Seiten +
  • « Erste
  • 8
  • 9
  • 10
  • Kein neues Thema möglich
  • Antworten nicht möglich

Datenbankfeedback - FUSSBALL MANAGER 13 Datenbank Stand Update 2

#181 Mitglied ist offline   Passi_9595 

  • Managerlevel 0
  • Gruppe: User
  • Beiträge: 1
  • Registriert: 27. May 2013

Geschrieben 27. May 2013 - 13:42

Max Kruse sollte Talent auf 7 aufgewertet werden. Hat eine sehr starke Saison gespielt und ist talentierter als viele anderen Spieler mit 7 Sternen Talent.
0

#182 Mitglied ist offline   lostprophet 

  • Managerlevel 0
  • Gruppe: User
  • Beiträge: 2
  • Registriert: 01. June 2013

Geschrieben 01. June 2013 - 12:29

Hier mal ein Feedback zur 1. Bundesliga nach Auswertung der Saison.


SC Freiburg:

Schmid: Talent 6 -> 7, Stärke von 71 auf 72/73

Seit 1,5 Jahren absoluter Leistungsträger, der diese Saison fast die komplette Spielzeit absolviert hat und gerade in der Rückrunde überzeugend gescored hat. Sehr dynamisch und technisch recht beschlagen, zudem auch ohne großen Qualitätsabfall als rechter Verteidiger oder links offensiv einsetzbar. Ich habe die Spiele des SC diese Saison recht oft verfolgt und dabei ist er fast immer als Aktivposten herausgestochen. Schmid hat meiner Meinung nach noch viel Potenzial nach oben und dürfte in Zukunft auch für größere Vereine attraktiv sein.

Kruse: Talent 6 -> 7

Hier schließe ich mich meinem Vorposter an. Wahnsinnig starke und konstante Saison, ist wohl ein Spätstarter, denn erst in der letzten Saison bei St. Pauli ist er mir richtig aufgefallen. Im Verhältnis zu anderen Spielern ist der Talentwert bislang unterbewertet.

Ginter: Stärke von 70 auf 71

Immer wieder erstaunlich wie souverän und abgeklärt er in seinem jungen Alter spielt. Ginter hat zuletzt meist im defensiven Mittelfeld gespielt und dabei genau wie in der Innenverteidigung überzeugt, daher kann diese Position auf 100% Eingespieltheit angehoben werden. Das Talent von 8 ist angemessen, denn ich denke, dass wir hier einen kommenden Nationalverteidiger von internationalem Format betrachten. Steht zudem bei diversen Topclubs auf dem Zettel, denen sein Talent natürlich nicht entgeht.


VfB Stuttgart:

Rüdiger: Stärke von 65 auf 68

Hier muss ein großer Sprung erfolgen. Rüdiger hat in der Rückrunde viele Einsätze bestritten und dabei meistens überzeugt. Er hatte glaube ich nur 2 oder 3 schwächere Partien, worunter er bei der gegen Fürth leider die rote Karte gesehen hat und somit die letzten Spiele zuschauen musste. Ich gehe davon aus, dass er im Laufe der nächsten Saison Niedermeier in der Innenverteidigung verdrängen kann.


1899 Hoffenheim:

Volland: Stärke von 72 auf 73

Der Lichtblick in einer bis auf die letzten Spiele unter Gisdol schwach spielenden Hoffenheimer Mannschaft. Hat in seiner ersten Bundesligasaison als Hängende Spitze überzeugt und viele Tore aufgelegt. Am Abschluss kann er noch ein wenig arbeiten, aber auch jetzt gibt es bereits reges Interesse von mehreren Bundesligamannschaften an Volland.


1. FC Nürnberg:

Kiyotake: Stärke von 72 auf 73

Nürnberg war diese Saison offensiv sehr schwach, was nicht nur an den Abschlussschwächen seiner Stürmer, sondern oft auch am wenig kreativen Mittelfeld lag. Kiyotake stach hier heraus, brauchte quasi keine Eingewöhnungszeit in die stärkere Liga und hat von Anfang an seine Leistung gebracht. Trotz kleinerer Schwankungen hat er eine sehr ordentliche Saison hingelegt und sollte daher von seinen Mannschaftskollegen abgehoben werden.


Greuther Fürth:

Prib: Stärke von 71 auf 72

Eigentlich hatte ich vor der Saison Sararer für den stärksten Fürther Spieler gehalten, wurde aber eines Besseren belehrt. Während dieser enttäuschte, war das Eigengewächs Prib Führungsspieler und Aktivposten der Mannschaft. Zuletzt hat er immer im OM gewirbelt, daher sollte diese Position auf 100% gesetzt werden. Das Interesse von Frankfurt und Dortmund bestätigt meine Eindrücke.


FC Bayern:

Der Kader ist schon sehr stark im FM, doch einige kleinere Aufwertungen sind noch angemessen.

Alaba: Stärke von 76 auf 78

Dafür, dass er lieber im defensiven Mittelfeld spielen würde, sind seine Leistungen als linker Verteidiger unglaublich. Offensiv bildet er mit Ribery eine der besten linken Seiten des Vereinsfußballs, aber auch defensiv hat er mich diese Saison über alle Wettbewerbe hinweg überzeugt. Ich habe selten einen Spieler gesehen, der mit 20 Jahren schon so souverän und selbstbewusst auftritt und denke, dass man bei Alaba ähnlich wie bei Gündogan, auf den ich später noch eingehe, in einem Jahr durchaus über ein Talent von 9 nachdenken muss.

Dante: Stärke von 78 auf 79

Berufung in die Nationalmannschaft trotz seiner 29 Jahre und seine abgeklärten Leistungen als Abwehrchef sollten hier ausreichen.

Müller: Talent 8 -> 9 oder zumindest Stärke von 81 auf 82

Nach der letzten recht schwachen Saison von Müller empfand ich die Talentabwertung als angemessen, doch nun hat Müller mit einer Spielzeit auf Weltklasseniveau einen straken Eindruck hinterlassen. Sein Spielverständnis und seine Laufwege sind überragend und seine Ballbehandlung besser als in der Öffentlichkeit anerkannt. Alternativ sollte die Stärke erhöht werden, wenn man sich nicht zu einer Korrektur durchringen kann.


Borussia Dortmund:

Gündogan: Stärke von 77 auf mind. 78

Seine Entwicklung in den letzten 1,5 Jahren ist nahezu unglaublich. Übernimmt wie zuletzt im CL-Finale immer mehr Verantwortung und hat mittlerweile eine richtige Präsenz auf dem Spielfeld. Bei den Eigenschaften sollten Spielverständnis und Lange Bälle erhöht werden, letzteres war früher eine schwächere Eigenschaft von ihm, mittlerweile sind seine Zuspiele über die Distanz aber recht präzise.

Kuba: Talent 7 -> 8, Stärke von 77 auf 78

Leider immer noch einer der am meisten unterschätzen Spieler, was sich auch im FM bemerkbar macht. Ist nur 2 Punkte besser als Großkreutz, aber 3 schwächer als Reus und Götze. Hier stimmen die Relationen nicht. Ja, Kuba ist schon 27, aber trotzdem ist ein Talent von 7 bei ihm zu wenig. Seit 1,5 Jahren zeigt er kontant Weltklasseleistungen und es gibt nicht wenige, die ihn zumindest national diese Saison stärker sahen als Reus und Götze. Zuletzt wurde berichtet, dass Juventus und Manchester City ohne Zögern bereiten waren seine Ausstiegsklausel von 15 Mio. zu bezahlen. Man kann also davon ausgehen, dass das Marktpotenzial von Kuba noch größer ist und wer zahlt solche Summen für durchschnittlich talentierte Spieler?


Bayer Leverkusen:

Kießling: Stärke von 77 auf 78

Sehr starke Saison, auch wenn er den Titel des Torschützenkönigs am Ende durch einige Elfmetertore erreicht hat. Der Torriecher sollte ebenfalls erhöht werden, da die Chancenverwertung gepasst hat und er zudem viele wichtige Tore erzielte.

Eventuell könnte auch Castro leistungsbedingt einen Stärkepunkt aufgewertet werden, muss aber nicht unbedingt.


FC Schalke 04:

Obasi: Stärke von 73 auf 72

Wird leider gar nicht mehr fit, was sehr schade ist, da er in meinen Augen der talentierteste aus dem ehemaligen Hoffenheimer Sturmtrio war. Aufgrund mangelnder Spielpraxis muss man hier weiter runter.

Höger: Talent 6 -> 7

Ich fande ihn bei seinen Einsätzen überzeugend und habe viele gute Ansätze gesehen. Man traut ihm unter den Schalkefans in der nächsten Saison durchaus einen Stammplatz zu.


Eintracht Frankfurt:

Aigner: Stärke von 72 auf 73

Die Rückrunde war nicht ganz so überzeugend wie die bärenstarke Hinrunde, aber insgesamt hat Aigner eine respektable Saison gespielt. Es liegt aber auch daran, dass Frankfurt keinen starken Mittelstürmer hat und seine Offensivkollegen, gerade Inui, in der Rückrunde ebenfalls schwächer waren.


Hamburger SV:

Adler: Stärke von 77 auf 78

Ist wieder der Alte aus den Zeiten vor seiner schlimmen Verletzung und die klare Nummer 2 der Nationalmannschaft. Neben Weidenfeller in meinen Augen der konstanteste Torwart in dieser Bundesligasaison. Ohne ihn hätte der HSV mit seiner wackeligen Abwehr die Saison sicherlich nicht auf Platz 7 abschlossen.

Badelj: Stärke von 73 auf 74

Hier scheiden sich die Geister - ich fand ihn überwiegend stark, gerade im Anbetracht, dessen, dass er in der Bundesliga auf deutlich stärkere Gegenspieler als in der kroatischen Liga trifft. Hat das Potenzial ein Führungsspieler zu werden, wie er es in Zagreb war.

Son: Talent 7 -> 8

Ich würde ihm sein altes Talent, das er vor einiger Zeit innehatte, zurückgeben. Er spielt zwar noch recht unkonstant, aber das ist für einen 20jährigen nicht negativ, wenn dafür in einigen Spielen Topleistungen abgerufen werden. Son steht zudem auf der Einkaufsliste diverser europäischer Topvereine der mittleren Ebene.


Werder Bremen:

Lukimya: Stärke von 72 auf 71

Hat für mich seine Bundesligatauglichkeit noch nicht unter Beweis gestellt, aber er hatte zusätzlich Pech, dass seine Patzer nahezu immer direkt zu Gegentoren geführt haben. Sollte er seine Nachlässigkeiten jedoch nicht in den Griff bekommen, muss er noch weiter abgewertet werden.

Arnautovic: Talent 8 -> 7

Er hat zwar einiges an Talent, aber er hat es in gefühlten 5 Jahren nie konstant abrufen können. Irgendwann muss man diesen Schritt einfach gehen. In meinen Augen ist Arnautovic langsam aus dem Stadium des Talentalters hinaus und die Chancen, dass er wirklich einmal ein Speiler internationaler Klasse wird, halte ich für eher gering.

de Bruyne: Stärke von 74 auf 75

De Bruyne war der stärkste Spieler einer relativ schwachen Bremer Mannschaft und hat für sein Alter konstante Leistungen erbracht. Viele Tore und entscheidende Spielszenen hat er durch Einzelaktionen kreiert, daher denke ich, dass er in einer Mannschaft mit besseren Mitspielern noch überzeugendere Leistungen auf den Platz bringen könnte.

Dieser Beitrag wurde von lostprophet bearbeitet: 01. June 2013 - 12:36

0

#183 Mitglied ist offline   SuperBremer 

  • Managerlevel 0
  • Gruppe: User
  • Beiträge: 11
  • Registriert: 05. September 2009
  • Gender:Male
  • Location:Bremen

Geschrieben 01. June 2013 - 12:59

Hallo!

Hier noch ein paar Anmerkungen zu Werder Bremen.

Werder I
- Könnte es sein das im letzten Update der Live-Datenbank der fixe Wechsel von Nils Petersen noch nicht enthalten ist? Im Spiel war kein Vermerk unter zukünftigen Wechsel zu sehen.
http://www.werder.de.../news/44511.php
- Bei Christian Vander steht fest das er seine Karriere beendet und Torwarttrainer im Nachwuchszentrum wird.
http://www.werder.de.../news/43737.php

Werder II
- Sandro Stallbaum wird seine Karriere ebanfalls mit der abgelaufenen Saison beenden.
- Fixe Abgänge sind: Jérôme Reisacher, Bernd Düker, Lukas Reineke, Jonathan Schmude, Florian Nagel, Yannik Jaeschke, Alexander Hahn und Leon Henze.
http://www.werder.de.../news/44531.php
-x- Von der Elbe bis zur Isar...immer wieder SVW! -x-
0

#184 Mitglied ist offline   lostprophet 

  • Managerlevel 0
  • Gruppe: User
  • Beiträge: 2
  • Registriert: 01. June 2013

Geschrieben 12. June 2013 - 11:01

Bei der Primera Division, die ich neben der deutschen Liga am meisten verfolge, besteht meiner Meinung nach einiges an Änderungsbedarf aufgrund der Saison, die einige Überraschungen hervorgebracht hat. Insbesondere eine Mannschaft ist mit frischem, offensiven Fußball herausgestochen und muss entsprechend angepasst werden, da sie viele große Talente enthält.

Real Sociedad:

Martinez, Inigo: Stärke von 72 auf 73/74

Gilt aktuell als größtes Innenverteidigertalent Spaniens neben Barcelonas Bartra und deshalb besteht Interesse vieler großer Vereine. Hält die Abwehr im Verein, die trotz der offensiven Mannschaftsausrichtung zu den besten der Liga gehört, zusammen und ist einer der Eckfeiler der spanischen U21.

Angel: Stärke von 72 auf 71

Der Verlierer der Saison bei San Sebastian. Hatte keine Chance gegen den starken de la Bella und daher wird die Kaufoption nicht gezogen, aber der AS Rom will ihn auch nicht mehr.

Illarramendi: Stärke von 73 auf 74/75

Absoluter Lenker im zentralen Mittelfeld, dem eine große Zukunft prophezeit wird. Auch bei der U21 spielt er eine tragende Rolle und zählt zu den Leistungsträgern.

Griezmann: Stärke von 73 auf 74

Hatte auch mal 8 Talentsterne im Manager, die er genau vor dieser Saison eingebüßt hat. Ob diese wiederkommen sollen, weiß ich nicht, aber Griezmann ist ein Riesentalent auf der offensiven Außenbahn und hat in dieser Saison auch endlich konstant gute Leistung gebracht, was in der Vergangenheit noch nicht immer der Fall war. Er ist torgefährlicher geworden, allerdings wie im Spiel korrekt angegeben auf seinen deutlich stärkeren linken Fuß angewiesen.

Vela: Talent 7 -> 8, Stärke von 73 auf 75

Vela ist klar unterbewertet, nachdem er seine zweite konstant starke Saison abgeliefert hat, welche sogar noch besser als die letzte war. Leistungsträger der Offensive, der gleichermaßen als technisch versierter und dribbelstarker Vorbereiter sowie Vollstrecker glänzt. Als Hauptposition sollte statt LA die HS eingetragen werden, allerdings ist er so flexibel, dass er selbst auf der RA und MS-Position nicht schwächer aufspielt. Damals als er bei Arsenal nie gespielt hat, wurde das Talent ewig mit 8 durchgeschleift und seitdem er leistungstechnisch explodiert ist, ist der Wert niedriger. Das passt nicht. Auch wenn vielleicht die Frage berechtigt ist, ob Vela mit der englischen Spielweise nicht zurechtkam, muss er wieder in die Riege der Toptalente aufgenommen werden.

Agirretxe: Stärke von 72 auf 74

Nach durchwachsener Hinrunde ist er in der Rückrunde regelrecht explodiert und hat getroffen wie er wollte. Darunter waren viele entscheidende Tore, die maßgeblich zum Erreichen der CL-Quali beigetragen haben.

Ebenfalls einen Punkt hoch sollte Rechtsverteidiger Carlos Martinez, der im Spiel im Vergleich zu den anderen Stammspielern zu stark abfällt. Für die Zukunft muss man Ruben Pardo im Auge behalten, der diese Saison schon recht viel Spielzeit für sein Alter erhalten hat und großes Talent mitbringt.


Valencia C.F.

Guardado:

Spielte diese Saison meist als Linksverteidiger und verrichtete dort sehr überzeugende Arbeit. Sollte mit Stärke 74 oder gar 75 als neue Hauptposition eingetragen werden. Da sein Hauptkonkurrent Cissokho vermutlich wieder abgegeben wird, dürfte er auch nächste Saison auf dieser Position gesetzt sein.

Ruiz: Stärke von 74 auf 73

Überzeugte in der Innenverteidigung nicht und wurde deshalb mehrfach im DM ausprobiert, wo seine Leistungen sogar recht ansprechend waren. Die Stärke auf dieser Position muss folglich erhöht werden. Gegen die Vereinslegende Albelda zog Ruiz jedoch den kürzeren, deshalb muss er insgesamt leicht runter. So alt ist er noch nicht, vielleicht wird es noch was mit ihm.

Banega: Stärke von 77 auf 78, Talent 7 -> 8

Der ein oder andere wird sich über diese Forderung wundern, hat Banega dann aber vermutlich höchstens in den Spielen gegen deutsche Mannschaften in der CL gesehen. Er ist in meinen Augen gerade das Talent betreffend seit Jahren unterbewertet. Einer der technisch stärksten Spieler der Liga mit überragendem Spielverständnis, der wie kaum ein anderer schwierige Situationen löst, in denen er während er Gegenspieler auf sich zieht den Ball behauptet und dann urplötzlich elegant weiterleitet. Banega ist sich gerade gegen die großen Gegner, gegen die er meist seine besten Spiele macht, auch nicht zu schade mal ordentlich dazwischen zu gehen, um gegnerische Angriffe zu unterbinden und eigene zügig einzuleiten.
Nach seiner legendären Fußverletzung, die er sich an der Tankstelle zugezogen hat, als sein eigener Sportwagen über seinen Fuß rollte, hat er eine konstant gute Saison mit einer überragenden Rückrunde abgeschlossen. Hier spielte er in der Regel auf der 10, wohingegen er früher meist auf der 8 zum Einsatz kam. Gilt daher neben Soldado und Mathieu zu den 6 Spielern, die bei Valencia als unverkäuflich gelten und um die das zukünftige Team aufgebaut werden soll.

Mathieu: Stärke von 75 auf 76

War lange verletzt und kam dann auf neuer Position zum Einsatz. Wie er in der Innenverteidigung brillierte, ist bemerkenswert. Mathieu gilt für die nächste Saison als 1. Innenverteidiger (vor Rami und Costa) als gesetzt und steht angeblich bei Tito Vilanova auf dem Wunschzettel. Auch zu Bayern gab es bereits Gerüchte. Feierte zudem sein Comeback im Nationalteam. Die Stärke als IV sollte trotz des enormen Sprunges auf 76 gesetzt werden, da dies Mathieus neue Hauptposition ist.

Parejo: Stärke von 74 auf 75

Von vielen (auch mir) Ende 2012 bereits abgeschrieben, entwickelte er sich unter Valverde zum Leistungsträger und ist nun Bestandteil des zukünftigen Mannschaftsgerüsts. Fiel er früher durch mangelhafte Zweikampfführung und viele Fehlpässe auf, glänzt er mittlerweile als Ballverteiler gehobener Klasse.

Piatti: Stärke von 74 auf 73

Wartet leider immer noch auf seinen Durchbruch, woran auch immer das liegen mag, denn Talent ist genug vorhanden.

Jonas: Stärke von 75 auf 76

Ist schon länger einer der wichtigsten Spieler Valencias und spielte nun eine überzeugende CL-Saison sowie eine torreiche Rückrunde, und das obwohl er zumeist rechts auf dem Flügel eingesetzt wurde, wo doch die Hängende Spitze seine beste Position ist.

Gago war zwar zuletzt verliehen, sollte aber auch einen Punkt abgewertet werden, da er wohl keine Zukunft im Verein hat.


Atletico Madrid

Diego Costa: Stärke von 73 auf 75

Blühte nach seiner Rückkehr zu Atletico auf und avancierte zum Leistungsträger. Sein Vorteil ist, dass er auf beiden Flügelstürmerseiten und in der Mitte gleichstarke Leistungen bringt, womit er in einigen Spielen auch Falcao oder den formschwachen Adrian ersetzte.

Adrian: Stärke von 76 auf 75

Hat nicht nur keine Tore geschossen, sondern auch spielerisch wirklich keine gute Saison gespielt. Daher gab es auch keinen sicheren Stammplatz mehr.

Arda, Emre:

Die beiden Landsmänner mit äußerst unterschiedlichen Saisons. Arda hat absolut überzeugt und kann auf Stärke 78, Emre dagegen spielte keine Rolle und ist wie viele andere Altstars im Spiel überbewertet. Runter auf 74 oder 75.

Koke ist u.U. ein Kandidat für eine Talenterhöhung. Bringt super Anlagen mit und war trotz seines jungen Alters diese Saison bereits in der 1. Elf gesetzt, was er mit tollen Leistungen zurückzahlte.


FC Barcelona

Hier sind für mich diverse ältere Spieler zu hoch angesetzt. Gerade bei Spielern wie Abidal oder Puyol, die lange ausgefallen sind oder fast nur noch verletzt sind, sind Stärken von z.T. weit über 80 unangemessen.

Abidal: 80 -> 78

Fast 34 und keine Spielpraxis aufgrund seiner Leber.

Puyol: 84 -> 81

Sehr oft verletzt, 35 und die Leistungen sind nicht mehr so gut wie früher.

Alves. 84 -> 82

Seine Leistungen haben ebenfalls nachgelassen, sind aber noch auf einem ordentlichen Niveau. Stärker als Lahm ist er sicherlich nicht mehr.

Xavi: 90 -> 87

Immer noch ein klasse Spieler, der aber leider langsam dem Alter Tribut sollt. Auch ein solch überragender Mann kann mit 33 keine 60 Spiele mehr konstante Weltklasseleistungen zeigen.

Villa: 82 -> 80

Ist leider nicht mehr so stark wie vor seiner Verletzung und steht auf der Verkaufsliste

Pedro: 81 -> 79

Wiederholt keine gute Saison von ihm, wird es in Zukunft schwer haben, da Neymar kommt und talentierter Barca-Nachwuchs nachrückt. Ist zudem sicher nicht stärker als Reus (80).

Valdes: Talent 8 -> 7, 81 -> 79

Ich habe nie verstanden warum er hier so hoch bewertet ist, nämlich besser als Lloris und auf einem Niveau mit Hart. Für mich ist Valdes kein Torwart mit Talent der Marke "gehobene internationale Klasse", die Stärkeabwertung rührt von seinen schwächer werdenden Leistungen her. Außerdem wird er Barcelona bald verlassen und zu einem kleineren Verein gehen.

Bartra, Tello

Je einen Punkt aufwerten, da sie Ihre Chance bei Einsätzen in der 1. Elf genutzt haben und nun im Kader etabliert sind. Tello weckt zudem großes Marktinteresse und hat in der Liga ordentlich gescored.


Real Madrid:

Pepe: 84 -> 82

Wird zunehmend von Ausnahmetalent Varane verdrängt, da seine Leistungen abnehmen und sich sein Spielaufbau seit jeher auf einem niedrigen Niveau befindet.

Xabi Alonso: 86 -> 83

Muss wohl aufgrund der Erfahrung so hoch bleiben, aber die Saison war nichts. Ich denke auch hier spielt das Alter die wesentliche Rolle.

Essien, Kaka:

Können auch beide noch einmal 1-2 Punkte runter, da sie wenig Einsätze erhielten und gerade Essien in diesen nicht überzeugte.

Khedira, Benzema:

Sind beide für mich in Relation zu ihren Mitspielern einen Punkt zu hoch. Khedira auf 81 und Benzema auf 82-83, wobei ich von letzterem persönlich nie so sehr überzeugt war.

Varane: 77 -> 78

Sehr starke Leistungen mit gerade einmal 19 bzw. 20 Jahren. Wird nächste Saison mit Ramos das IV-Duo bilden.


Sonstige Spieler:

Munuain: 75 -> 74

Hat mich diese Saison nicht überzeugt und stagniert. Konnte in der schwachen Mannschaft Bilbaos keine Akzente setzen, wie man sie von einem solchen "Toptalent" eigentlich erwarten könnte.
Seine Mannschaftskollegen sind für mich eigentlich recht passend bewertet, da es individuell betrachtet ordentliche Spieler sind.

Kondogbia wurde nun bereits angepasst. Ist sofort eingeschlagen und weckt aufgrund seiner konstanten Leistungen bereits das Interesse von größeren Vereinen. Es sind bereits Ablösesummen jenseits von 10 Millionen im Gespräch. 73 ist jetzt sehr stimmig, hätte ich zuvor auch vorgeschlagen.

Willy: 74 -> 76

In dem Alter ein großer Sprung, den er sich aber verdient hat. Mit seinen Paraden und seiner Ausstrahlung hat er dazu beigetragen, dass Malaga eine der besten Defensiven der Saison stellte und in der CL überraschend weit kam. Spielte sowohl in der Liga als auch international auf konstant hohem Niveau.

Iturra: 72 -> 73

Ein bissiger Mann im Mittelfeld, der mir insbesondere in der CL (und dort nicht nur gegen den BVB) gut gefallen hat. Iturra zählte diese Saison zu Málagas wichtigsten Leistungsträgern.

Ruben Castro habe ich ehrlich gesagt nicht spielen sehen, aber bei ihm sprechen die Leistungsdaten für sich. Er kann 1 bis 2 Punkte rauf, denn ohne ihn wäre Real Betis kaum in das internationale Geschäft eingezogen.

Dieser Beitrag wurde von lostprophet bearbeitet: 12. June 2013 - 11:09

0

#185 Mitglied ist offline   LordFunk 

  • Managerlevel 2
  • Gruppe: User
  • Beiträge: 263
  • Registriert: 03. September 2009

Geschrieben 13. June 2013 - 12:45

Hier die Referenzen der Firma, welche die angeführten Daten "dilettantisch" erhoben hat. Wird die FM DB eigentlich auch zur Vor- und Nachbereitung von Spielen oder Spielerscouting von Profivereinen genutzt? Mir sind keine Fallbeispiele hierzu bekannt, bitte ggf korrigieren.

Webpräsenz Impire AG Referenzen Vereine

Eingesetze Technik zur Datenerhebung

IMPIRE - VIS.TRACK

Es sollte ein freundlicher Versuch sein einen Bewertungsansatz zu schaffen, welcher nicht durch Fanbrillen zur Verfälschung von Werten sorgt und die DB zumindest für die maximale Sprintfähigkeit auf verlässlich erhobene Werte umzustellen. Das herablassende Verhalten von Herrn Wahl ist im übrigen ein Paradebeispiel, warum aus einer sehr aktiven Community und belebten Forum, eine digitale Wüste wurde.

Dieser Beitrag wurde von LordFunk bearbeitet: 13. June 2013 - 12:46

<div align='center'><b><!--coloro:#FF0000--><span style="color:#FF0000"><!--/coloro-->FC Bayern Stern des Südens du wirst niemals untergehn weil wir in guten wie in
schlechten Zeiten zu einander stehn!<!--colorc--></span><!--/colorc--></b></div>
0

#186 Mitglied ist offline   30johnny 

  • Managerlevel 0
  • Gruppe: User
  • Beiträge: 12
  • Registriert: 11. August 2011

Geschrieben 04. July 2013 - 20:05

Lukas Rath, Spieler des SV Mattersburg (österr. Bundesliga bzw. nächstes Jahr Erste Liga), heißt schon seit Jahren Lucas Rath!!!

LG 30johnny
0

#187 Mitglied ist offline   Marcel27 

  • Managerlevel 0
  • Gruppe: User
  • Beiträge: 2
  • Registriert: 06. July 2012

Geschrieben 12. August 2013 - 14:48

Beitrag anzeigenNH43 sagte am 14. December 2012 - 08:54:

Hallo zusammen,

Update 2 für den FUSSBALL MANAGER 13 ist seit gestern erhältlich - höchste Zeit also für einen neuenDatenbankfeedback-Thread.

Der alte Thread wurde abgearbeitet und sehr viel Feedback wurde übernommen.

An die großartige Zusammenarbeit der vergangenen Monate wollen wir auch diesmal nahtlos anknüpfen, sodass ihr uns in diesem Thread ab sofort euer Feedback zur FM13-Datenbank mitteilen könnt. Wir lesen jeden Beitrag und übernehmen (wenn wir den Anmerkungen zustimmen) alles für das nächste Datenbank-Update.

Ihr könnt über Gesamtstärken, Positionen und Talentwerte diskutieren, oder auch auf einzelne Fähigkeiten schauen. Aufstrebende Talente und abbauende Altstars wollen wir ihren Leistungen entsprechend abbilden. Aber auch Vertragslaufzeiten, Ergänzungen für die Spielerhistorien und zukünftige Transfers sind interessant für uns.
Alles, was die Datenbank noch ein Stück realistischer macht, ist gern gesehen.
Mittlerweile ist nahezu eine halbe Saison gespielt und es gibt viele positive und negative Überraschungen, die wir alle exakt abbilden wollen.


Die wichtigsten Bereiche:

offensichtliche Fehler:
falsche Geburtsdaten
falsch geschriebene Namen
falsch zugeordnete Spielerbilder
falsches Aussehen 3D-Kopf
falsche Rückennummern
unpassendes generisches Trikot der Vereine

in euren Augen falsche Einschätzungen von Werten:
Vereinsprestige
Spielerstärke (Fähigkeitsstärke und Eingespieltheit = Gesamtstärke)
Spielertypen
Erfahrung
Talent
Einzelwerte/Fähigkeiten
falsch eingestufter bevorzugter Fuß
Führungsqualitäten
Charaktereigenschaften
fehlerhafte/fehlende Einträge in den historischen Daten
Vertragslängen
unpassende generische Wappen
Fanfreundschaften/Rivalitäten
Vereinsumfeld


Was ihr nicht posten sollt:

falsche Stadionnamen (zum Teil fehlende Lizenzen)
falsche Vereinsnamen (zum Teil fehlende Lizenzen)

Tippfehler korrigieren wir gern, Abkürzungen sind aber aus Lizenzgründen in bestimmten Ligen notwendig.

Diskussionen um Spielerwerte sind ausdrücklich erwünscht!

LG

Adrian


Ich will keine Abstürze mehr Bei Fussball Manager haben weil mein Fussball Manager 13 stürzt einfach so ab. Bei Fussball Manager 14 will ich sowas nicht mehr haben immer diese Abstürze nur weil ihr diese Bugs nicht weg machen wollt oder warum auch immer
0

#188 Mitglied ist offline   NH43 

  • Managerlevel 4
  • Gruppe: Bright Future
  • Beiträge: 793
  • Registriert: 16. October 2008

Geschrieben 19. September 2013 - 14:49

Beitrag anzeigen30johnny sagte am 04. July 2013 - 20:05:

Lukas Rath, Spieler des SV Mattersburg (österr. Bundesliga bzw. nächstes Jahr Erste Liga), heißt schon seit Jahren Lucas Rath!!!

LG 30johnny


Dankeschön, wird zukünfitg gefixt sein.

LG

Adrian

#189 Mitglied ist offline   Greentrunk 

  • Managerlevel 0
  • Gruppe: User
  • Beiträge: 1
  • Registriert: 29. September 2013

Geschrieben 29. September 2013 - 11:54

Hi guys i'm confused about the database usage, how to create my own database as well as saving and then in future going back to it and continunig on editing etc. Is there a tutorial in English possibly?
0

Dieses Thema teilen:


  • 10 Seiten +
  • « Erste
  • 8
  • 9
  • 10
  • Kein neues Thema möglich
  • Antworten nicht möglich

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0