EA SPORTS FIFA MANAGER 14 Forum: Windows 10 - EA SPORTS FIFA MANAGER 14 Forum

Seite 1 von 1
  • Kein neues Thema möglich
  • Antworten nicht möglich

Windows 10 Betriebssystem

#1 Mitglied ist offline   gerdinjo1979 

  • Managerlevel 0
  • Gruppe: User
  • Beiträge: 44
  • Registriert: 27. October 2008

Geschrieben 29. July 2015 - 23:12

Nabend , kann mir vielleicht jemand sagen ob der fm 13 oder fm 14 auf Windows 10 läuft.
Gruß Gerd
0

#2 Mitglied ist offline   Wormwood 

  • Managerlevel 0
  • Gruppe: User
  • Beiträge: 1
  • Registriert: 01. August 2015

Geschrieben 01. August 2015 - 11:30

Beitrag anzeigengerdinjo1979 sagte am 29. July 2015 - 23:12:

Nabend , kann mir vielleicht jemand sagen ob der fm 13 oder fm 14 auf Windows 10 läuft.
Gruß Gerd


Jein, so läuft es nur das 3D-Spiel funktioniert nicht mehr richtig.
Das heißt, es lädt zwar, aber dann geht das Bild nicht mehr weiter und man hört das Spiel nur noch im Hintergrund.
Der Rest funktioniert wie sonst auch.
0

#3 Mitglied ist offline   space_force 

  • böser Spielverderber
  • Gruppe: Moderator
  • Beiträge: 2551
  • Registriert: 22. October 2008
  • Gender:Male
  • Location:Hamburg

Geschrieben 24. August 2015 - 13:44

Beitrag anzeigenWormwood sagte am 01. August 2015 - 11:30:

Jein, so läuft es nur das 3D-Spiel funktioniert nicht mehr richtig.
Das heißt, es lädt zwar, aber dann geht das Bild nicht mehr weiter und man hört das Spiel nur noch im Hintergrund.
Der Rest funktioniert wie sonst auch.

Habe es gerade getestet: Bei mir läuft auch der 3D-Modus korrekt.

Habt ihr mal versucht den FM im Win7-Kompatibilitätsmodus zu starten? Beim ersten Start nach der Installation hatte ich Probleme, da der FM den Grafikadapter nicht fand. Nachdem ich den Modus aktivierte, startete der FM ganz normal. Seltsamerweise konnte ich danach den Modus wieder deaktivieren. Wahrscheinlich schreibt der FM beim ersten Start einen Pfad zum Grafikadapter in eine Config-Datei. Vermute ich jedenfalls.

Wie auch immer, testet das mal aus, falls es Probleme geben sollte. Ein Feedback dazu hier wäre nett, da es sicherlich auch anderen Usern helfen wird.

Eine Überprüfung/Aktualisierung der Grafiktreiber sollte unabhängig davon grundsätzlich vorgenommen werden. Win10 braucht definitiv eigene Treiber, weil sich die Schnittstelle geändert hat.
0

Dieses Thema teilen:


Seite 1 von 1
  • Kein neues Thema möglich
  • Antworten nicht möglich

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0